Über uns


Die Tischlerei Matscheko & Mayrhofer wird seit 1. August 2020 von Geschäftsführer Rudolf Zeitlhofer als Unternehmen in Pregarten geführt. Für die Kundenberatung stehen Ihnen neben Rudolf Zeitlhofer weiterhin auch die beiden ehemaligen Gründer Gerhard Matscheko und Johann Mayrhofer zur Verfügung.

Unsere Tischlerei hat sich zusammen mit der Firma HULEX Wohndesign in das Betriebsgebäude der ehemaligen Tischlerei EDEH eingemietet. Für den gemeinsamen Maschinenpark wurde unter anderem in eine neue Plattensäge und eine CNC-Fräse investiert.

Besonders auszeichnen können wir uns durch einzigartiges, individuelles Design und hochwertige Ausführungen von urigen Altholzeinrichtungen bis zu modernen Hochglanzmöbeln in Verbindung mit Licht, Glas, Metall und Stein für den kompletten Wohnbereich sowie Gastro- und Hoteleinrichtungen.

Für eine gesunde Atmosphäre sorgen diverse Zirbenholzmöbel sowie Wasserbetten der Marke PROFINE, welche wir auch in bestehende Betten einbauen. Durch unsere überschaubare Firmengröße kann es zu längeren Lieferzeiten kommen. Dafür können wir auf jeden individuellen Wunsch eingehen.

Unsere Tischlerei wurde 2000 von Tischlermeister Gerhard Matscheko und Tischler Johann Mayrhofer in Bad Zell gegründet.

2015
Einstieg von Tischlermeister Rudolf Zeitlhofer anstelle von Gerhard Matscheko.

2017 erfolgte der Standortwechsel von Bad Zell nach Pregarten.

Seit 1. August 2020 ist Rudolf Zeitlhofer alleiniger Geschäftsführer der Tischlerei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – wir beraten Sie gerne!

Die Tischler (2)

Rudolf Zeitlhofer (Geschäftsführer), Gerhard Matscheko und Johann Mayrhofer (Von links nach rechts)
 

Display